Nutzervereinbarung

Diese Vereinbarung regelt die Nutzung des Wortspiels Aword, das von der Webrex OG angeboten wird und die damit im Zusammenhang stehenden Updates, Upgrades und Funktionen sowie Website-Inhalte zur Online- und Mobilnutzung. Die Vereinbarung besteht zwischen Dir und der Webrex OG.

1. Aword-Konto

Für den Zugriff und die Nutzung von Aword, einschließlich um online zu spielen, benötigst Du ein Aword-Konto.

Um ein Aword-Konto zu erstellen, musst Du über eine E-Mail-Adresse verfügen sowie mindestens 14 Jahre alt sein. Sofern Du das jeweilige Mindestalter erreicht hast, jedoch noch nicht 18 Jahre alt bist (beziehungsweise das in Deinem Wohnsitzland geltende Volljährigkeitsalter noch nicht erreicht hast), muss ein Elternteil oder ein Erziehungsberechtigter die Vereinbarung mit Dir gemeinsam durchgehen. Eltern und Erziehungsberechtigte sind verantwortlich für die Beaufsichtigung der Handlungen von Kindern unter 18 Jahren bei der Nutzung von Aword. Du bzw. Deine Erziehungsberechtigten (bei unter 18-Jährigen) sind verantwortlich für alle Aktivitäten, die von Deinem Aword-Konto aus getätigt werden. Dein Aword-Konto kann gemäß Abschnitt 7 gesperrt oder gekündigt werden, sofern es von einer anderen Person zur Vornahme von Handlungen verwendet wird, die diese Vereinbarung verletzen. Du kannst selbstverständlich Dein Aword-Konto jederzeit kündigen.

2. Lizenz

Vorbehaltlich der Einhaltung der Bestimmungen dieser Vereinbarung, gewährt Webrex Dir eine persönliche, zeitlich beschränkte, nicht übertragbare, widerrufliche und nicht exklusive Lizenz zur Nutzung des Aword-Services, auf die Du Zugriff hast, für Deine nicht gewerbliche Nutzung. Ein Zugriff auf oder die Unterlizenzierung, Vermietung, Verleihung oder anderweitige Verbreitung des Aword-Services, Inhalten oder Berechtigungen (wie nachfolgend definiert) ist nur mit der ausdrücklichen Ermächtigung durch Webrex oder sofern gesetzlich zulässig gestattet. Die Anfertigung von Kopien, die Zurückentwicklung oder der Versuch der Extrahierung oder anderweitigen Verwendung des Quellencodes oder anderer Daten des Aword-Services ist nur gestattet mit der ausdrücklichen Ermächtigung durch Webrex oder sofern nach dem Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte zulässig. Webrex hat das Eigentum an allen weiteren Rechten und behaltet sich diese vor, einschließlich aller Rechte, Eigentumsrechte und Nutzungsansprüche an dem Aword-Services und den damit verbundenen Rechten an geistigem Eigentum.

3. Inhalte und Berechtigungen

Das Aword-Service umfasst Inhalte und Berechtigungen. Zu den Inhalten zählen Software, Technologie, Text, Chatbeiträge, Profile, Steuerelemente, Links, E-Mails, Musik, Ton, Grafiken, Bilder, Videos, Code und jegliche Erzeugnisse audiovisuellen oder anderen Ursprungs, die im Rahmen des Aword-Services erscheinen oder auf sie zurückzuführen sind. Das Design und Erscheinungsbild unserer Website gehört ebenfalls zu den Inhalten des Aword-Services. Zu den Inhalten zählen zudem benutzergenerierte Inhalte wie Profil-Konto, Profilinhalte, Spielhistorie, Spielstatistik und Rangliste, die dem Aword-Service von Nutzern beigesteuert werden. Sämtliche Inhalte sind Eigentum von Webrex.

Berechtigungen sind Rechte, die Webrex Dir für den Zugriff oder die Nutzung der Online-Elemente des Aword-Services einräumt.

Die für den Zugriff und die Nutzung vom Aword-Service erforderliche Technik, Internetverbindung und Gebühren werden von Dir auf Deine Kosten bereitgestellt.

4. Verfügbarkeit und Updates

Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass das Aword-Service, Inhalte oder Berechtigungen jederzeit oder zu einem bestimmten Zeitpunkt überall zur Verfügung stehen oder dass wir weiterhin bestimmte Inhalte und Berechtigungen für einen festgelegten Zeitraum anbieten werden. Webrex übernimmt keine Garantie dafür, dass das Aword-Service von jedem Gerät aus, über einen bestimmten Internet- oder Netzwerk-Provider oder an allen geografischen Standorten zugänglich ist.

Webrex kann das Aword-Service, Inhalte oder Berechtigungen von Zeit zu Zeit ohne vorherige Benachrichtigung aktualisieren, ändern oder anpassen. Solche Updates und Anpassungen können für die weitere Nutzung des Aword-Services erforderlich sein.

5. Deine UGC

Du bist für Deine UGC (User-generated content) verantwortlich. Du darfst keine UGC hochladen, welche die Urheberrechte Dritter oder gesetzliche Vorschriften, diese Vereinbarung oder Persönlichkeits- oder Öffentlichkeitsrechte Dritter verletzen.

Webrex kann UGC im freien Ermessen, ganz gleich aus welchem Grund, entfernen, bearbeiten oder deaktivieren, einschließlich sofern UGC im vernünftigen Ermessen von Webrex diese Vereinbarung verletzen. Webrex übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für UGC, für deren Entfernung, für das Unterlassen der Entfernung oder für andere Inhalte. UGC werden nicht im Vorhinein von Webrex überprüft, gebilligt oder genehmigt.

Durch die Bereitstellung von UGC gewährst Du Webrex eine nicht exklusive, unbefristete, übertragbare, weltweite, unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung, Aufnahme, Speicherung, Reproduktion, Anpassung, Erstellung von abgeleiteten Werken, öffentlichen Aufführung, öffentlichen Ausstellung oder anderweitigen Übertragung und Übermittlung von UGC oder von Teilen davon in jedweder Weise und Form und in jedem bereits bekannten oder künftig entwickelten Medium oder Forum ohne Benachrichtigung, Bezahlung oder Zuwendung jeder Art an Dich oder an Dritte. Du gewährst weiterhin allen anderen Nutzern, die vom Aword-Service auf Deine UGC zugreifen und diese nutzen können das Recht ein, Deine UGC ohne Benachrichtigung, Zuwendung oder Entschädigung an Dich zu nutzen, zu kopieren, anzupassen, auszustellen, aufzuführen, davon abgeleitete Werke zu erstellen und anderweitig zu übermitteln und zu verbreiten.

6. Verhaltensregeln

Mit dem Zugriff auf oder die Nutzung des Aword-Services stimmst Du zu,

  • nicht gegen Gesetze, Vorschriften oder Verordnungen zu verstoßen.
  • das Aword-Service oder zur Unterstützung oder Bereitstellung von Aword-Service genutzte Server oder Netzwerke nicht zu stören oder zu unterbrechen, einschließlich Hacken oder Cracken vom Aword-Service.
  • keine Software oder Programme zu verwenden, welche das Aword-Service oder den Computer oder das Eigentum einer anderen Person schädigen, stören oder unterbrechen (z.B. Denial-of-Service-Angriffe, Spamming, Hacken oder Hochladen von Computerviren, Würmern, Trojanern, Cancelbots, Spyware, beschädigten Dateien und Zeitbomben.
  • keine anderen Spieler bei der Nutzung des Aword-Service zu stören oder zu unterbrechen. Dabei eingeschlossen ist die Unterbrechung des normalen Spielverlaufs, von Chats oder Dialogen innerhalb eines Aword-Service beispielsweise durch vulgäre oder belästigende Sprache, beleidigendes Verhalten, übermäßiges Schreien (alles in Großbuchstaben), Spammen, Flooding oder mehrfaches Drücken der Eingabetaste.
  • keinen anderen Spieler zu belästigen, zu beleidigen, zu bedrohen, in Verlegenheit zu bringen oder ihn anderweitig in unerwünschter Weise zu behandeln, ihm z.B. wiederholt unerwünschte Nachrichten zu senden, ihn persönlich anzugreifen oder sich abfällig zu seiner Herkunft, sexuellen Orientierung, Religion, etc. zu äußern. Hassbekundungen werden nicht toleriert.
  • keine UGC beizusteuern oder Aktivitäten zu organisieren, oder sich an solchen zu beteiligen, welche unangemessen, beleidigend, belästigend, anstößig, bedrohend, abschätzig, anzüglich, vulgär, obszön, sexuell explizit, diffamierend oder verletzend sind oder die Privatsphäre anderer verletzen oder anderweitig aus gutem Grund abzulehnen sind.
  • keine Inhalte zu veröffentlichen, zu posten, hochzuladen oder zu verbreiten, welche illegal sind oder zu deren freier Verbreitung Du nicht ermächtigt bist.
  • Inhalte, wie z. B. ein Name, ein Avatar, oder sonstige Informationen, bezüglich derer Webrex (in seinem vernünftigen und objektiven Ermessen) entscheidet, dass diese ungeeignet, beleidigend, abscheulich, belästigend, gottlos, verleumderisch, bedrohlich, Menschen verachtend, obszön, freizügig, verletzend, die Privatsphäre verletzend, vulgär, anstößig, unanständig oder rechtswidrig sind, zu veröffentlichen, bekannt zu geben, hoch zu laden oder zu verbreiten.
  • Mitteilungen nur zu Zwecken der persönlichen Kommunikation zu posten. Zu den nicht gestatteten Mitteilungen zählen Werbung, Spam, Kettenbriefe, Schneeballsysteme und andere Formen von Angeboten oder gewerblichen Handlungen.
  • Dich nicht für andere Personen auszugeben oder fälschlicherweise anzudeuten, ein Angestellter oder Vertreter von Webrex zu sein.
  • Support-Button nicht unsachgemäß zu verwenden oder unzutreffende Berichte an Webrex-Mitarbeiter weiterzugeben.
  • nicht zu versuchen, an Passwörter, Kontoinformationen oder andere personenbezogene Informationen einer anderen Aword-Service verwendenden Person zu gelangen.
  • keine Roboter, Spider oder andere automatische Mittel oder Prozesse einzusetzen, um, gleich zu welchem Zweck, auf diese Website zuzugreifen oder Material dieser Website zu kopieren.
  • keine unautorisierten Softwareprogramme oder Tools zu verwenden oder zu verbreiten, wie zum Beispiel „Auto“-Softwareprogramme, „Macro“-Softwareprogramme, „Cheat Utility“-Softwareprogramme oder Applikationen, Exploits, Cheats oder andere Hacking-, Änderungs- oder betrügerische Software oder Werkzeuge.
  • keine Dateien oder anderen Teile des Aword-Service zu verändern, zu deren Veränderung Sie nicht ausdrücklich von Webrex ermächtigt wurden.
  • keine Exploits, Cheats, undokumentierten Funktionen, Designfehler oder Probleme im Aword-Service zu nutzen.
  • keine gefälschte Software oder gefälschten Aword-Inhalte zu verwenden oder zu verbreiten.
  • nicht zu versuchen, das Aword-Service auf oder über einen Dienst zu nutzen, der nicht von Webrex kontrolliert wird oder autorisiert ist.
  • Dein Aword-Konto oder jegliche mit Deinem Aword-Konto verbundenen Inhalte sowie sonstiger Berechtigungen, unbeschadet ob innerhalb des Aword-Services oder auf einer fremden Website nicht zu verkaufen, kaufen, tauschen oder in sonstiger Weise zu übertragen, oder zur Übertragung anzubieten, es sei denn, dass dies ausdrücklich von Webrex gestattet worden ist.
  • nicht einen Namen zu verwenden, der von Webrex als vulgär oder beleidigend erachtet wird oder welcher die Rechte einer anderen Person verletzen könnte.
  • nicht eine sonstige Tätigkeit auszuüben, die die friedliche, ordentliche und respektvolle Spielumgebung des Aword-Services erheblich stört.
  • die im Aword-Service (z.B. in Bestenlisten) öffentlich verfügbaren Nutzerinformationen nicht für Zwecke zu verwenden, die nicht mit dem entsprechenden Service in Verbindung stehen, einschließlich des Versuchs, solche Nutzer in der realen Welt zu identifizieren.
  • die zuvor genannten unzulässigen Handlungen nicht zu fördern und sich nicht an ihnen zu beteiligen.

Solltest Du oder eine andere Person, die das Aword-Konto benutzt, gegen diese Vorschriften verstoßen und diesem Verstoß auch nach Erhalt einer Abmahnung nicht abhelfen, ist Webrex berechtigt, Schritte gegen Dich zu unternehmen, unter anderem Zugriffsrechte auf das Aword-Service, Inhalte oder Berechtigungen zu widerrufen oder Dein Aword-Konto, wie in Abschnitt 7 beschrieben, zu kündigen. Bei schwerwiegenden Verstößen ist Webrex berechtigt, diese Maßnahmen zu ergreifen, auch ohne vorherige Abmahnung.

Beispiele schwerwiegender Verstöße sind unter anderem Hackerangriffe zu fördern, unterstützen oder betreiben, Aword-Konten ohne das Einverständnis von Webrex zu verkaufen, extreme Belästigung oder mit illegalen Aktivitäten zu drohen. Sofern dies möglich ist, wird Webrex Dich über die aufgrund von Verletzungen dieser Regeln oder dieser Vereinbarung ergriffenen Maßnahmen informieren.

Wenn Dir Nutzer auffallen, die sich nicht an diese Regeln halten, teile dies Webrex bitte mit, indem Du unser Online-Formular nutzt.

Deine Nutzung des Aword-Services unterliegt der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie von Webrex.

7. Kündigung und andere Sanktionen

Diese Vereinbarung bleibt in Kraft, bis sie durch Dich oder durch Webrex gekündigt wird. Webrex kann Deinen Zugriff auf und Deine Nutzung von Aword oder Deines Aword-Kontos kündigen, sofern Webrex feststellt, dass Du diese Vereinbarung verletzt hast oder dass es zu einer anderweitig unrechtmäßigen, unzulässigen oder betrügerischen Nutzung in Verbindung mit Deinem Aword-Konto gekommen ist. Sofern möglich, informiert Dich Webrex über die Kündigung. Die Kündigung Deines Aword-Kontos kann den Verlust Deines Benutzernamens und Deines gesamten Spielerfolges zur Folge haben. Im Falle der Kündigung Deines Aword-Kontos hast Du keinen Zugriff auf Dein Aword-Konto oder Berechtigungen und kannst vom erneuten Zugriff auf oder von der erneuten Nutzung des Aword-Services gesperrt werden. Mit der Kündigung endet auch Deine Lizenz gemäß dieser Vereinbarung.

Anstelle einer Kündigung und vor jeder Kündigung kann Dich Webrex verwarnen, Deinen Zugriff auf das Aword-Service anpassen, Berechtigungen auf der Ebene des Aword-Kontos oder des Geräts entziehen oder widerrufen, Inhalte, die gegen diese Vereinbarung verstoßen, entfernen oder löschen, oder für Dein Gerät oder Dein System den Zugriff auf das Aword-Service sperren. Sofern Webrex die in diesem Abschnitt genannten Maßnahmen ergreift, hast Du keinerlei Ansprüche oder Berechtigungen auf eine materielle bzw. immaterielle Rückerstattung.

Webrex kann das Aword-Service jederzeit mit einer Frist von dreißig Tagen nach entsprechender Mitteilung für den Nutzer beenden.  Sofern Du der Annahme bist, dass irrtümlicherweise Maßnahmen gegen Dein Konto oder Gerät vorgenommen wurden, kontaktiere bitte unseren Support.

8. Datenverwendung

Wenn Du das Aword-Service nutzt, kann Webrex Daten von Deinem Computer oder Gerät sammeln und speichern, einschließlich Informationen über Deinen Computer oder Dein Gerät und Dein Betriebssystem (z.B. IP-Adresse und Geräte-ID), Informationen über Deine Nutzung des Aword-Services, Deine Spielstatistiken, Systeminteraktionen. Außerdem kann Webrex zudem statistische Daten über den Spielverlauf (einschließlich Ergebnisse, Platzierungen und Leistungen) sammeln, verwenden, speichern, übertragen und öffentlich anzeigen oder Inhalte identifizieren, die von Dir erschaffen und mit anderen Spielern geteilt werden. Deine Daten werden von Webrex in Übereinstimmung mit den Datenschutz- und Cookie-Richtlinie von Webrex gesammelt, verwendet, gespeichert und übermittelt.

9. Dritte

Einige Dienste werden nicht von Webrex kontrolliert und Webrex ist nicht verantwortlich für Deine Nutzung des Aword-Services auf oder über solche Dienste. Solche Dienste Dritter können weiteren oder abweichenden Bestimmungen und Beschränkungen unterliegen.

Das Aword-Service kann Hyperlinks auf Websites Dritter beinhalten. Es ist möglich, dass diese Websites Daten von Dir erheben oder personenbezogene Informationen von Dir in Erfahrung bringen wollen. Webrex kontrolliert diese Websites nicht und ist weder für ihren Inhalt noch für die Sammlung, Nutzung oder Offenlegung personenbezogener Informationen durch sie verantwortlich.

10. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

11. Änderungen dieser Vereinbarung

Webrex kann diese Vereinbarung von Zeit zu Zeit ändern, weshalb diese in regelmäßigen Abständen von Dir durchgesehen werden sollte. Mit der weiteren Nutzung des Aword-Services nimmst Du etwaige Änderungen an. Falls Du wesentliche Änderungen dieser Vereinbarung ablehnen würdest, so kann Webrex gezwungen sein, diese Vereinbarung mit Dir zu kündigen, sodass Du das bereitgestellte Aword-Service nicht weiterverwenden könntest.

12. Schlussbestimmungen

Verantwortlich für diese Webseite und diesen Dienst ist ausschließlich die Webrex OG.

Stand per 18.04.2019